Achten sie auf die kleinen Details

Schauen Sie sich einmal ein großes Bild in seiner Gesamtheit an. Ist es dabei nicht ein Leichtes, zu vergessen, dass dieses Gesamtbild aus einer Vielzahl kleiner Details besteht?

Schauen Sie sich einmal ein großes Bild in seiner Gesamtheit an. Ist es dabei nicht ein Leichtes, zu vergessen, dass dieses Gesamtbild aus einer Vielzahl kleiner Details besteht? Wenn auch Sie nun Ihr Augenmerk und Ihre Anstrengungen verstärkt auf die vielen kleinen Details Ihres Onlineshops legen, so wird der Gesamteindruck Ihres Online-Business und um was es dabei geht wesentlich attraktiver für Shop-Besucher.

Eine passende Produktpräsentation ist von Vorteil

Ein Problemfall, der uns immer wieder in Onlineshops begegnet, ist die Produktpräsentation und damit verbunden adäquate Informationen zu den angebotenen Produkten. Häufig werden hierbei das gleiche Textmaterial, die gleichen Bilder und die gleichen Informationen verwandt, die auch so vom Lieferanten zur Verfügung gestellt werden. Hat also Ihr Lieferant Ihnen das Material zur Verfügung gestellt, so wie er es auch anderen Partnern in der Form anbieten. Kopieren Sie dieses lediglich für Ihren Onlineshop, so haben Sie nichts unternommen, um sich auch nur ein wenig vom Gros Ihrer Wettbewerber zu unterscheiden, die nämlich genau den gleichen Schritt gegangen sind. Dabei handelt es sich um ein fortwährendes Problem im Internet. Auch Suchmaschinen sind sich dessen bewusst — und entfernen immer mehr vergleichbare Websites mit zum gewissen Grad identischen Inhalten aus ihren Suchergebnislisten.

Versuchen Sie es also einmal mit anderen oder zusätzlichen Detailinformationen. Vielleicht wissen Sie ja sogar mehr darüber als Ihr Lieferant. Und bedenken Sie, Ihr Lieferant agiert nicht unbedingt immer endkundenorientiert beim Erstellen von Produktinformationen.

Das gleiche gilt im Übrigen auch für das Erstellen von Produktabbildungen. Oder schießen Sie die Bilder gar selbst? Es gibt eigentlich nichts Langweiligeres beim Online-shoppen, als immer wieder über die gleichen, spärlichen Produktbilder zu stolpern. Jeder Shop zeigt meist die gleichen Lieferanten-Bilder. Das bedeutet, es gibt in der Regel keine verschiedenen Bilder aus diversen Betrachtungswinkeln oder gar Bilder vom Produkt in Gebrauch. Ist das nicht schade?

Videos sind sehr attraktiv, können aber auch eher abschreckend wirken, wenn sie nicht wirklich ansprechend und gut gemacht sind – inhaltlich und auch technisch. Dennoch, Text und Aufzählungen sind unaufdringlich und schnell gelesen. Ihre hauptsächlichen Kaufargumente und Informationen zum Produkt sollten also nicht ausschließlich in einem Video dargestellt werden.

In dem Zusammenhang bedenken Sie auch, nicht alle Endgeräte mit Browser sind in der Lage, Videos einwandfrei und gut erkennbar abzuspielen. Websites und Onlineshops mit Flash-Elementen fallen in eine ähnliche Kategorie, denn nicht alle Geräte geben diese korrekt wieder – oder vielmehr gar nicht. Die neuen Designvorlagen und Produkt-/Absatzstile in ShopFactory 9 sind in der Lage, die gleichen Aufgaben nun auch nativ in HTML zu erledigen und sind nicht mehr auf Flash angewiesen. Für Darstellungen in älteren Browsern wie dem MS Internet Explorer 8 bietet ShopFactory immer noch ein sog. Fall-Back an, d. h. falls erforderlich wird doch noch Flash für die korrekte Darstellung genutzt.

Markenvertrauen zu entwickeln ist besonders wichtig

Ein Onlineshop muss sicherstellen, dass Besucher und Kunden von Anfang an Vertrauen aufbauen – dabei reden wir jetzt nicht davon, große, bunte Banner zu bauen mit »Vertrauen Sie uns!« oder »Alles sicher!« oder anderen bekannten Slogans.

Wir sprechen vielmehr von eindeutigen Indikatoren, die die Professionalität Ihres Shops klar darstellen.

Kontinuität im Onlineshop

Zeigen Sie, dass Sie professionell und organisiert arbeiten. Das bedeutet, die Navigation durch Kategorien und Unterkategorien sollte leicht vonstatten gehen und auch deren Aufbau muss leicht erkennbar sein. Seiten und deren Unterseiten sollten stets die gleiche Struktur und das gleiche Look-And-Feel aufweisen, damit Ihre Besucher stets wissen, wo welche Schlüssel-Informationen zu finden sind.

Bieten Sie zutreffende Informationen

Zeigen Sie Ihren Kunden, dass Sie über die angebotenen Produkte Bescheid wissen. Bieten Sie mehr und bessere Informationen als Ihre Wettbewerber – und zwar richtig und zutreffend bis zur letzten Zeile.

Leichte Möglichkeit der Kontaktaufnahme

Die Seite mit den Kontaktinformationen muss für Ihre Kunden leicht zu finden sein – und stets verständlich bleiben. So zeigen Sie, dass Sie mindestens so vertrauenswürdig sind wie der bekannte Laden um die Ecke.

Unser Tipp: Schauen Sie Ihren Onlineshop für eine Woche nicht an, kein bisschen. Dann, beim ersten Blick nach sieben Tagen, notieren Sie alle Aspekte, die Ihnen negativ auffallen und mit denen Sie nicht zufrieden sind, und zwar dieses Mal aus Kundensicht und nicht aus Sicht des Shopbetreibers. Sie werden überrascht sein.

Kundenvertrauen ist das wichtigste Resultat erfolgreicher Markenbildung – und führt zu einer konstanten Kundenbasis. Wenn jemand Ihnen als Shopbetreiber und Ihrem Shop vertraut, so wird er – ohne langes Nachdenken – sicher wieder und wieder zu Ihnen kommen.