Das Pro und Kontra von Social Media

In der heutigen Marktwelt ist Social Media zu einem Eckpfeiler geworden, um ein Geschäft aufzubauen. Es ist wahr, dass Social Media eine Fülle von neuen Kontakten und Geschäften generieren kann. Aber das funktioniert nicht für alle.

In der heutigen Marktwelt ist Social Media zu einem Eckpfeiler geworden, um ein Geschäft aufzubauen. Es ist wahr, dass Social Media eine Fülle von neuen Kontakten und Geschäften generieren kann. Aber das funktioniert nicht für alle.

Social Media ist auf dem gleichen alten Prinzip der Mund-zu-Mund Propaganda und Vernetzung aufgebaut. Das gleiche Prinzip geht nur weiter für Unternehmen auf der ganzen Welt aufgrund der Fortschritte der Technologien und des Internet. Mund-zu-Mund Propaganda und Weiterempfehlungen im heutigen Geschäft ist nicht nur einfach bereitzustellen, sie erzielt auch einen schnelleren und grösseren Einfluss als sie es noch vor 10 Jahren hatte.

Wenn Sie erwägen, Social Media für Ihr Unternehmen zu verwenden, gibt es einige Vor- und Nachteile, die Sie berücksichtigen sollten. Einige Firmen werden Social Media als Vollzeitbeschäftigung ansehen. Andere benutzen es nur als Nebenbeschäftigung, um langsam die Vernetzungen aufzubauen.

Pro

  • Günstig gegenüber traditionellem Marketing wie Print, Fernsehen, etc.
  • Schnelles, ehrliches und detailliertes Feedback von Ihren Kunden
  • Ermöglicht eine engere Beziehung zu Ihren Kunden
  • Ähnlich wie Marketing von grossen Namen. Die Profite von Social Media können über Jahre anhalten
  • Jeder Kunde und Angestellte ist ein potentielles Medienunternehmen und Verkäufer für Ihre Firma: Social Media ist Mund-zu-Mund Propaganda und Weiterempfehlungen auf digitalem Doping.
  • In der Vergangenheit haben oft die Firmen gewonnen, welche das meiste Geld für Marketing und Werbung ausgegeben haben. Heute ist es die Firma, welche tolle Produkte und ein tolles Erlebnis für die Kunden schafft. Social Media bringt Mund-zu-Mund Propaganda und Weiterempfehlungen in der Geschwindigkeit des Internet
  • Social Media braucht Zeit und Aufwand. Viele Firmen sind nicht gewillt, dies aufzuwenden. Die Firmen welche den Extra-Aufwand betreiben stechen hervor
  • Wenn Sie ein fortschrittliches und aktives Unternehmen sind, können Sie diese Werkzeuge auch benutzen, um neue Talente zu rekrutieren
  • Wenn die Produkte und Services Ihrer Firma einem einzigartigen und gut durchdachten Plan zugrunde liegen, kann Social Media ein Eigenleben entwickeln und helfen, Ihre Firma exponentiell wachsen zu lassen

Kontra

  • Häufig treten die Profite aus Social Media eher nach Monaten ein, anstatt sofort. Es sollte nicht wie z.B. Google AdWords betrachtet werden, welches einen raschen Rücklauf verspricht. Es sollte mehr als Marken-Werbung und guter Kundenservice betrachtet werden, was sich über längere Zeit auszahlt
  • Solche Werkzeuge wie Social Media können sich sehr schnell verändern. Am einen Tag ist es MySpace, Orkut, Friendster und Bebo - am nächsten Tag ist es Facebook und Google +1
  • Es gibt verschiedene versteckte Kosten. Es braucht Zeit um Beziehungen zu Kunden aufzubauen. In der "Offline-Welt" braucht es auch Zeit um Kundenbeziehungen aufzubauen - das gleiche gilt auch für Social Media
  • Für mache Firmen ist es ein Vollzeitjob, sich um das Social Media zu kümmern. Sie müssen vielleicht jemandem in der Firma diese konkrete Aufgabe übertragen oder neues Personal anstellen, wenn es wächst. In einigen Fällen kann eine Auslagerung des Social Marketing an eine externe Firma, die dafür spezialisiert ist, eine Möglichkeit sein, verursacht aber natürlich mehr Kosten
  • Kann die Menge der Kommunikation von Angesicht zu Angesicht mit bestehenden Kunden reduzieren
  • Wenn Kunden das Gefühl haben, nicht richtig behandelt zu werden, haben diese mächtige Werkzeuge, um ihre Sicht auszudrücken und das kann sich negativ auf Ihre Marke und Ihre Reputation auswirken. Es kann Mehraufwand bedeuten, einen Schaden wieder zu reparieren oder um es über das gleiche Medium zu korrigieren
  • Social Media kann ein Eigenleben entwickeln und der Firma in exponentiellem Masse empfindlich schaden

Eine andere Sache, die es zu beachten gilt, ist, dass Social Media versteckte Kosten haben kann. Um es richtig zu machen, muss man Strategien entwickeln, um Social Media Aktivitäten in Newsletter, Webseiten und Print-Werbung zu integrieren. Das ganze herkömmliche Marketing sollte eng in die Aktivitäten von Social Media gebunden werden. Es müssen also an den herkömmlichen Praktiken einige Anpassungen gemacht werden, um zu helfen, dass das gesamte Vorhaben Social Media richtig entwickelt wird.

Und wenn Sie im Social Media aktiv werden, vergessen Sie nicht, ein Budget für zusätzliche Werbekosten zu erstellen. Bezahlte Werbung auf Facebook hilft, die Resultate von nicht bezahlten Aufwänden weiter zu verbessern.

Wie alles hat auch Social Media Vor- und Nachteile. Die Vorteile überwiegen jedoch die Nachteile für einige Firmen. Auch wenn dies nicht so wäre, manchmal haben wir keine Wahl ob wir Social Media betreiben oder nicht. Jedoch nichts zu machen, wenn Social Media dem Wachstum Ihres Geschäfts hilft, ist das Schlechteste.